Fußreflexzonen Massage

Die Fußreflexzonentherapie zählt zu den ganzheitlich orientierten, alternativmedizinischen Behandlungsverfahren.
Als Reflexzonen gelten Hautoberflächenbezirke an den Füßen, die in Verbindung zu allen Gewebestrukturen,
Organsystemen und Körperfunktionen stehen, quasi den Menschen en miniature darstellen.

Die Basis der modernen Reflexzonentherapie wurde durch die Erforschung der 'Längszonen' von
Dr. William H. Fitzgerald 1918 geschaffen.

Der Fußreflexzonenbehandlung wird nicht nur ein hoher Entspannungsefekt nachgesagt, sondern es werden ebenso
Verminderungen von Begleiterscheinungen bei chronischen Krankheiten sowie von Krankheitssymptomatiken
festgestellt. Genaue Krankheitsanamnese ist hierfür erforderlich.